Di10Sep9:00Di12:30Kommunale Wärmeplanung - was Sie für Ihren Weg zur Wärmewende wissen solltenAls Kommune sind Sie für die Wärmewende eine zentrale Akteurin und mit der kommunalen Wärmeplanung stehen Sie vor einer komplexen Aufgabe. Mit einer guten Vorbereitung wird diese Herausforderung gut gelingen!

Wann

10. September 9:00 - 12:30

Wo

Online

Details zur Veranstaltung

Als Kommune sind Sie für die Wärmewende eine zentrale Akteurin und mit der kommunalen Wärmeplanung stehen Sie vor einer komplexen Aufgabe. Mit einer guten Vorbereitung wird diese Herausforderung gut gelingen!

Die Referentinnen und Referenten Martin Brück von OertzenLena Kreggenfeld und Lisa Lückemeier beleuchten daher das Thema in einer 360 Grad-Betrachtung. Sie vermitteln Ihnen nicht nur Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und Gestaltungsmöglichkeiten, sondern nehmen Sie mit in das konkrete Vorgehen im Rahmen des Planungsprozesses. Sie erfahren alles Wichtige zu den Fragen der Informationsgewinnung, Finanzierung sowie den Rück- und Wechselwirkungen, die die Planung auslösen kann. Durch diesen Rundum-Blick wird die Aufgabe der Kommunalen Wärmeplanung für Sie viel transparenter, so dass Sie sie in der Praxis gut umsetzen können. Machen Sie sie sich mit diesem Wissen kompetent auf den Weg!

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Gebäudemanagement, Hochbau, Liegenschaften, Klimaschutz und Energie

Inhalte

  • Einführung (Herr Brück von Oertzen)
  • Das Wärmeplanungsgesetz – rechtlicher Rahmen (Frau Kreggenfeld)
  • Die Kommunale Wärmeplanung (Herr Brück von Oertzen)

    • Pflicht, Herausforderung und Chance
    • Schnittstellen

  • Wärmeplanung und Planungsrecht (Frau Lückemeier)
  • Finanzierung und Förderung von Wärmenetzen (Frau Kreggenfeld)
  • Diskussion, Fragen und Fazit (Herr Brück von Oertzen)