Konzessionsvergaben rechtssicher gestalten

Gute Gründe für Ihre Teilnahme
Die Vergabe von Strom- und Gas- sowie Wasserkonzessionen ist in vielen Kommunen ein aktuelles Thema. Die Neuvergabe stellt Kommunen vor unbekannte Herausforderungen. Die Anforderungen an Konzessionsvergabeverfahren sind in den letzten Jahren stetig gestiegen und haben zu einer Vielzahl höchstrichterlicher Entscheidungen geführt, die es zu beachten gilt.

Das Seminar gibt einen Überblick darüber, welche Aspekte bei der Vergabe von Konzessionen zu berücksichtigen sind, wie der zeitliche Ablauf aussieht und welche Vergabegrundsätze zu beachten sind.
Darüber hinaus zeigt das Seminar kommunale Handlungsoptionen auf, die im Rahmen von Konzessionsneuvergaben bestehen.

Wer sollte dabei sein?
Führungskräfte und MitarbeiterInnen von Kommunen, deren Konzessionsverträge in den nächsten Jahren auslaufen.

Ihre Ansprechpartner:


Datum

13. September 2022

Uhrzeit

14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort

Online-Seminar

Münster

Telefon: +49 251 9179988-0
Telefax: +49 251 9179988-855

Hafenweg 14
48155 Münster

Hamm

Telefon: +49 2381 92122-0
Telefax: +49 2381 92122-7000

Münsterstr. 1-3
59065 Hamm