Auf der Suche nach der richtigen Größe?

Als mittelständische Anwaltskanzlei bieten wir Ihnen das richtige Maß für beruflichen Erfolg und private Zufriedenheit. Unsere Anwält:innen beraten Körperschaften des öffentlichen Rechts, Unternehmen der Privatwirtschaft und Einzelpersonen auf nahezu allen Rechtsgebieten. Wir sind an den Standorten Hamm, Berlin, Köln, Köln und Osnabrück vertreten und betreuen spannende Projekte vorwiegend auf nationaler Ebene.

Unser Kompetenzteam Öffentliches Bau- und Planungsrecht berät und vertritt vornehmlich Behörden und Körperschaften des öffentlichen Rechts, Bauherr:innen, Investor:innen und Vorhabenträger:innen zu allen Aufgabenstellungen in Planungs- und Genehmigungsverfahren. Die Spannbreite reicht von der planerischen Absicherung neuer Großvorhaben in Bauleitplanverfahren oder Planfeststellungsverfahren über die Lösung konfligierender Nutzungsinteressen bis zur Anwendung des besonderen Städtebaurechts. Sie haben Freude an komplexen Fragestellungen und der Entwicklung praxistauglicher Lösungen? Dann haben wir die passende Herausforderung für Sie.

Wir suchen für unseren Standort Münster zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

RECHTSANWALT:IN (M/W/D)

mit Schwerpunkt öffentliches Bau- und Planungsrecht

Das erwartet Sie bei uns:

  • Beratung in allen Fragen des öffentlichen Bau- und Planungsrechts
  • Betreuung baurechtlicher Genehmigungsverfahren und Abwehr von unberechtigten Ansprüchen Dritter
  • Beratung und Vertretung in komplexen Bauleitplanungen, Fachplanungen und im Raumordnungsrecht
  • Juristisches Projektmanagement in komplexen Großverfahren
  • Entwurf, Prüfung und Verhandlung von städtebaulichen Verträgen
  • Vertretung von Kommunen, Unternehmen und Privatpersonen vor den Verwaltungsgerichten

Das bringen Sie mit:

  • Volljuristische Ausbildung mit überdurchschnittlichen Examina
  • Berufserfahrung und/oder Zusatzqualifikation im Verwaltungsrecht von Vorteil
  • Kreativität und lösungsorientiere Denkweise
  • Freude an der Arbeit im Team und am Kontakt mit Mandant:innen
  • Selbstständige Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • Einbindung in das Tagesgeschäft mit direktem Mandantenkontakt
  • Marktgerechte Vergütung (Einstiegsgehalt 65-70 TEUR)
  • Individuellen Karriereweg in Begleitung eines:r erfahrenen Mentor:in
  • Aktive Unterstützung bei Ihrer Weiterbildung (u. a. Fachanwalt:in)
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem jungen Team und regelmäßige Teamevents

Werden Sie Teil von Wolter Hoppenberg

Unser Kompetenzteam Öffentliches Bau- und Planungsrecht besteht aus acht Anwält:innen und genießt deutschlandweit einen ausgezeichneten Ruf. Frau Dr. Anja Baars und das Team freuen sich, Sie kennenzulernen. Bewerben Sie sich jetzt!

Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Personalmanagement
Münsterstr. 1-3
59065 Hamm
Tel: +49 2381 92122-554
E-Mail: bewerbung@wolter-hoppenberg.de