Wolter Hoppenberg – EC3L

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
woho-und-ec3l

Spätestens mit der COVID-19 Pandemie ist offensichtlich, dass auch die betriebliche, interne Weiterbildung digital werden muss. Digitales Lernen ist jedoch nicht die digitale Fortsetzung analogen Lernens, es benötigt eigene didaktische Konzepte.

Unser Kooperationspartner EC3L hat in diesem Bereich Pionierarbeit geleistet. Mittels einer eigenen Online-Plattform werden speziell zugeschnittene Weiterbildungsinhalte für/an Mitarbeiter:innen vermittelt, wie zum Beispiel DSGVO, Softskillschulungen und SAP-Schulungen.

Ansprechpartner: Markus Heinrich

Coffee Talk

Weitere Beiträge